Eins, zwei, drei! Im Sauseschritt läuft die Zeit, wir laufen mit!

30.01.2018

Und wie könnte man diese Worte von Wilhelm Busch besser veranschaulichen als mit dem „Lauf“ einer Sanduhr? Schon beim Beobachten des gleichmäßigen Rieseln des feinen Sandes von einem sich leerenden in einen sich füllenden Behälter entspannen sich Körper und Psyche.

Die Kinder der 4b hatten außerdem großen Spaß beim Sägen, Bohren und Hämmern, aber am größten war die Freude natürlich, als sie ihre fertigen Sanduhren präsentieren konnten.

Den unaufhaltsamen Lauf der Zeit drückt Frantz Wittkamp auf seine treffsichere Weise aus:

                Immer geht es rund auf Erden.

                Alles läuft, was laufen kann.

                Morgen will ja heute werden,

                und die Zeit hält keiner an.

Ulrike Gennrich

 

 


 

Volksschule Damtschach
Schulweg 17
A-9241 Wernberg
Tel.: +43 (0)4252 / 2116
e-mail: direktion@vs-damtschach.ksn.at
web: vs-damtschach.ksn.at

Nach oben