10 Jahre Mini-Ranger!

23.01.2018

Vor 10 Jahren wurde durch Frau Martina Kircher(Bergwacht) und Frau Ulrike Gennrich (damals Koordinatorin der Naturparkschule Arnoldstein) das Projekt Mini-Ranger ins Leben gerufen.

Im Jubiläumsjahr nehmen erstmals die Schülerinnen und Schüler der 4.Klassen der VS Damtschach daran teil. Das Projekt fügt sich sehr gut in das Schwerpunktthema „Natur- und Umweltschutz“ ein.

Im 1.Teil bekommen die Kinder einen Einblick in die Statuten und Aufgaben der Kärntner Bergwacht, erfahren einiges über geschützte Tiere und Pflanzen und Gebiete mit besonders hohem Schutzwert. Sie sollen verstehen, dass ihre wichtigste Aufgabe als Mini-Ranger ist, ein gutes Vorbild für andere zu sein.

Der 2.Teil des Projektes wird im Sommersemester outdoor stattfinden. Nach einem Quiz werden die Kinder Mini-Ranger-Ausweise mit dem Logo der VS Damtschach erhalten.

Vielen Dank an Frau Martina Kircher für ihre ehrenamtliche Tätigkeit im Rahmen der Kärntner Bergwacht!

V torek, 23.1.2018 so se učenci in učenke 4.a in 4.b razreda v okviru letošnjega težišča šole "Beremo naravo" udeležili projekta »Mini-Ranger«. 

Martina Kircher, predavateljica, je poudarjala, kako je pomembno biti del skupine, ki se ukvarja z naravo, varstvo narave ter z živali in rastlinami naše osebne okolice. Gospa Kircher je otrokom povedala, da je bistveno biti dober zgled drugim.  

Drugi del projekta bo ob koncu šolskega leta 2017/2018 in se bo odvijal na prostem.

 


 

Volksschule Damtschach
Schulweg 17
A-9241 Wernberg
Tel.: +43 (0)4252 / 2116
e-mail: direktion@vs-damtschach.ksn.at
web: vs-damtschach.ksn.at

Nach oben