VS Damtschach   Ganztägige Schulformen GTS

Seit einigen Jahren wird an der VS Damtschach auch die Möglichkeit der ganztägigen Schulform angeboten.
Ganztägige Schulformen sind in einen Unterrichtsteil und einen Betreuungsteil gegliedert. Diese können in getrennter oder verschränkter Abfolge geführt werden.

An der VS Damtschach wird diese Schulform in getrennter Abfolge geführt.
Dabei dürfen die Schüler für den Betreuungsteil in klassenübergreifende Gruppen zusammengefasst werden.

Anmeldung zum Betreuungsteil
Der Besuch des Betreuungsteiles ganztägiger Schulformen bedarf einer Anmeldung.

Bei getrennter Abfolge:
Anmeldung anlässlich zur Aufnahme in die Schule (Schuleinschreibung) sowie innerhalb einer vom Schulleiter einzuräumenden Frist von mindestens drei Tagen und längstens einer Woche (wobei diese Frist einen Sonntag einzuschließen hat).


Nach dieser Frist ist eine Anmeldung nur zulässig, wenn dadurch keine zusätzliche Gruppe erforderlich ist.
Der Betreuungsteil darf auch an einzelnen Nachmittagen der Woche in Anspruch genommen werden.
Die Anmeldung gilt nur für das betreffende Unterrichtsjahr.


Struktur des Betreuungsteiles
Die Tagesbetreuung besteht aus folgenden Bereichen:
      Gegenstandsbezogene Lernzeit
      Individuelle Lernzeit
      Freizeit (einschließlich Verpflegung)
 
Fernbleiben vom Betreuungsteil
Das Fernbleiben vom Betreuungsteil an ganztägigen Schulformen ist nur zulässig:
      bei gerechtfertigter Verhinderung
      bei Erlaubnis zum Fernbleiben, die aus vertretbaren Gründen vom Schulleiter oder Leiter des Betreuungsteiles zu erteilen ist.

An der ganztägigen Schulform in VS Damtschach schließt der Unterricht um 16:00 Uhr.

Volksschule Damtschach
Schulweg 17
A-9241 Wernberg
Tel.: +43 (0)4252 / 2116
e-mail: direktion@vs-damtschach.ksn.at
web: vs-damtschach.ksn.at

Nach oben